Mein Name ist Angela Johanning, ich bin in Mönchengladbach aufgewachsen und lebte Juli 2019 genau 20 Jahre in Ostfriesland, meiner wunderschönen Wahlheimat.

Jetzt hat es mich und meinen jetzigen Mann mehr nach Teneriffa verschlagen!

Drei wundervolle Kinder habe ich auf ihren Weg gebracht und begleitet. 

2019 habe ich meine ersten 2 Bücher auf den Markt gebracht:

"Glück ist (d)eine Entscheidung"

 

 

 

Heute begleite ich Frauen, die endlich aus dem Hamsterrad ausbrechen wollen.

Die wissen, es muss sich etwas ändern, in ihnen steckt so viel mehr, als das was sie jetzt leben!

Frauen die endlich den Sinn des Lebens finden und leben wollen! Die ihre Leidenschaft endlich zum Vorschein bringen wollen!


In meinem Leben gab es viele Turbolenzen mit Höhen und Tiefen, was mich befähigt zu sagen, dass die Motivation zur Veränderung in einem selbst steckt.

 

Schon in jungen Jahren, stand ich auf eigenen Beinen und habe gelernt für mich und später für meine Familie, die Verantwortung zu übernehmen.

 

Immer wieder musste ich mich großen Herausforderungen stellen, welche mir manchmal das Gefühl gaben, mich zu überfordern.

 

Doch irgendwann gab es den Zeitpunkt, der mir das Gefühl gab, so geht es nicht weiter im Leben, etwas fehlt!

 

 

 Und dort beginnt meine eigentliche Geschichte:

2009/2010 hatte ich mit großen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, ja es wurde mir im Leben ein Bein gestellt, so dass ich im wahrsten Sinne des Wortes, erst einmal nicht mehr auf die Beine kam.

In dieser, düsteren und unbeweglichen Zeit, blieb mir nichts anderes übrig, mir über mein bisheriges Leben, Gedanken zu machen.

 

Ich wurde so schwer krank, dass mir über Monate, nichts anderes übrig blieb, in dieser Zeit "mit Hilfe" zu leben.

 

Meine Selbstständigkeit, sowohl privat als auch beruflich, war weg.

 

Ich erfuhr, dass Hilfe etwas sehr Wertvolles ist, etwas mit Leidenschaft und Liebe zu tun hat. Ohne diese Hilfe wäre ich nicht dorthin gekommen, wo ich jetzt bin!

 

Diese ganze Situation hat mich dazu veranlasst, in mich hineinzuhorchen, zu fühlen, wer ich bin und was ich wirklich will.

Es brodelte etwas in mir, zu irgendetwas muss ich doch hier auf dieser Welt sein! Das kann doch noch nicht alles gewesen sein!

Ich wollte endlich meinen Sinn des Lebens finden.

Und da kam die Frage, was kann ich tun, um das zu erreichen, was und wer ich sein will!

 

Jetzt lebe ich meine Leidenschaft, lebe meine Liebe und unterstütze Menschen aus vollem Herzen, diese wieder in ihr Potential zu bringen.

 

ICH habe meinen düsteren Gedanken erlaubt, in eine bunte Lichterwelt zu springen!

Und damit habe ich mich auf eine Reise begeben, in der ich mehr fürs Leben gelernt habe, als all die Jahre davor.

 

 

Genau diesen Weg zum Glück, möchte ich an so vielen Menschen wie möglich weitergeben!